Dr. med. Iris Hauth, Vorsitzende BDKSehr geehrte, liebe Kolleginnen und Kollegen,

zur Herbsttagung der Bundesdirektorenkonferenz möchte ich Sie auch im Namen des Kollegen Dr. Mahlberg herzlich einladen.

Seit der GKV-Gesundheitsreform 1999 sind alle Krankenhäuser verpflichtet (SGB V §137, f) "Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität der von ihnen erbrachten Leistungen" umzusetzen. Inzwischen bestehen zahlreiche Erfahrungen mit Qualitätsmanagementsystemen, wie TQM und Zertifizierungen nach KTQ und EFQM.

Die Erfassung und Auswertung von Behandlungsprozessen und deren Ergebnisqualität ist das eigentliche Ziel der 1994 eingeführten Basisdokumentation (BADO), die wegen hohen administrativen Aufwandes flächendeckend nur unvollständig umgesetzt wurde und häufig zu unergiebigen Datenfriedhöfen mutierte. Die Qualitätsverbesserung der Versorgung psychisch Kranker sowohl Klinik intern als auch wie aktuell gesetzlich gefordert Sektor übergreifend, erfordert die Definition von Qualitätsindikatoren und einen konsentierten - in der Routine zu erhebenden Datenset.

Bei der Weiterentwicklung des neuen Entgeltsystems für Psychiatrie erhalten Leitlinien, deren Umsetzung, Prozess-Steuerung, Prozesskosten, Qualitätsindikatoren aktuelle Wichtigkeit.

In der geboten Kürze des Donnerstag Nachmittag möchten wir den Bogen spannen zwischen der Notwendigkeit, den bisherigen Erfahrungen mit Qualitätsmanagement, Qualitätsindikatoren und der praktischen Bedeutsamkeit sowie der sich aktuell abzeichnenden Handlungsrelevanz.

Für den traditionellen Austausch im "Verbandsteil" der Herbsttagung, möchte ich Sie bitten, mir Ihre Anregungen möglichst bis zum 1. Oktober zuzusenden.

Das Abendprogramm findet in Erlangen, im Gasthaus Polzer statt.

Wir freuen uns auf unser gemeinsames Herbsttreffen und verbleiben
mit herzlichen Grüßen aus Berlin im Namen des Vorstands

Dr. I. Hauth

Copyright © 2019 Bundesdirektorenkonferenz (BDK). Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com